Mit dem noch jungen Unternehmen “Sicherheitsmanagement Nick Hannig”‚ habe ich mich am 01.06.2010 selbstständig gemacht. Dieser Schritt war die konsequente Fortführung meiner sportlichen Laufbahn in Kindheit und Jugend und meiner bisherigen Tätigkeit bei der Sicherung von Personen, Objekten und Veranstaltungen. Mit meinem Namen stehe ich dabei persönlich für eine professionelle, erfahrene und loyale Ausführung aller Aufträge ein.

Seit mehr als sechs Jahren bin ich in der Sicherheitsbranche tätig. Innerhalb dieser Zeit konnte ich viele Erfahrungen bei der Absicherung von Kongressen, Parteitagen und Messen, aber auch beim Schutz von Personen z.B. am „roten Teppich“ sammeln. Das allein würde aber nicht berechtigen den Schutz von z.B. Personen zu übernehmen. Dazu berechtigt bin ich durch meine Ausbildung als Personenschutzfachkraft (IHK). Alle anderen Ausbildungen und Qualifikationen sind unter dem Link „Qualifikationen“ ausführlich dargestellt. Sollte für Ihre Bedürfnisse dort keine entsprechende Qualifikation dabei sein, schauen Sie immer mal wieder vorbei. Ich bin ständig bemüht, mich weiter zu qualifizieren um ein breites Spektrum an Leistungen anbieten zu können.

Bei vielen Sicherheitsdienstleistungen ist es unmöglich als Einzelperson zu agieren, deshalb baue ich bei meiner Arbeit bei Bedarf auch auf die Unterstützung professioneller und persönlich bekannter Nachunternehmer um bestmöglichen Schutz und Service für Ihre Person und Ihren Besitz bieten zu können.

Mein Ziel ist, dass Sie und Ihre Gäste sich in jeder Situation gut aufgehoben fühlen und zuvorkommend behandelt werden.